Anmeldung

Anmeldung:
Unabhängig von der konkreten Anmeldung sind alle interessierten Eltern jederzeit willkommen, um die Einrichtung einmal „im Alltagsgeschehen“ zu erleben. Bitte machen Sie hierfür im Vorfeld mit uns einen passenden Termin aus. Telefonisch erreichen Sie uns am besten morgens bis 9.00 Uhr und nachmittags ab 14.00 Uhr.

Sie können Ihr Kind jederzeit über das Internetportal "Mein Service Stuttgart" anmelden.
Wenn Sie Ihr Kind gerne im „Rosa Elefant“ anmelden möchten, füllen Sie ein Anmeldeformular aus, das Sie bei uns erhalten. Letzter Abgabetag für die Anmeldungen ist zwingend der 15. Februar, wenn Sie sich grundsätzlich wünschen, dass Ihr Kind im folgenden Kindergartenjahr aufgenommen werden soll. Das Anmeldeformular geben Sie, sofern der „Rosa Elefant“ Ihre erste Wahl ist, bei uns im Kindergarten ab.
Bis spätestens Mai geben wir Ihnen Bescheid, ob Ihr Kind bei uns aufgenommen werden kann.
Die Entscheidung hängt grundsätzlich von verschiedenen Faktoren ab wie Anzahl freier Plätze im Kindergarten, Alter des Kindes und Nähe zum Wohnort.

Für unsere Kindertagesstätte ist es wichtig, dass Sie Ihre gewünschte Betreuungsform noch vor der Aufnahme Ihres Kindes verbindlich mitteilen.

GT = Ganztags Kita: 8 Stunden Betreuungszeit mit täglichem Mittagessen

= Verlängerte Öffnungszeit: 6 Stunden Betreuungszeit mit Mittagessen nach individueller Absprache.

Die Betreuungsform ist für ein Kindergartenjahr verbindlich und kann während des Jahres nicht geändert werden.


Anmeldeheft:
Dieses Heft wird an alle Eltern, deren Kind für einen Kindergartenplatz in naher Zukunft angemeldet ist, ausgegeben. Darin befinden sich die Anmeldeformulare und darüber hinaus viele wichtige Hinweise, die die gesamte Kindergartenzeit der Kinder betreffen, z.B. zu den Themen Aufsichtspflicht der Erzieherinnen, Krankheit des Kindergartenkindes, Elternvertretung / Elternbeirat etc.


Eingewöhnungszeit:
Eingehend auf jedes Kind besprechen die Erzieherinnen mit den Eltern gemeinsam, wie die Eingewöhnung am besten zu gestalten ist. Für manche Kinder ist es z.B. besser, wenn sie in der ersten Woche nur eine Stunde da sind, in der zweiten 2 Stunden etc.. Bei anderen Kindern ist es besser, wenn sie gleich die volle Kernzeit da bleiben. Lassen Sie uns das individuell abstimmen. In den ersten Wochen während der Eingewöhnungsphase betreuen mindestens zwei pädagogische Fachkräfte Ihr Kind.