Don’t worry, be happy! –

Hoffen und Beten mit artistischen Flügeln

 

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Gemeinde,

zwischen Ostern und Pfingsten kommen ab dem 17. April an fünf Samstagen Artisten und Zirkus-Künstler auf den Hof unseres Gemeindezentrums. In Kooperation mit dem Zirkus- und Schaustellerpfarrer Johannes Bräuchle können wir in ganz besonderen Gottesdiensten Zirkusleute mit hochkarätigen Kunststücken erleben. Sie werden auf vielfältige Weise unser Hoffen und Beten beflügeln. Termine, Themen und Künstlerinnen finden Sie auf dem Plakat in der Anlage.

Familien oder Einzelne, alle sind herzlich eingeladen - allerdings nur nach vorheriger Anmeldung bis zum jeweiligen Vortag, 12 Uhr unter https://evkircheriedenberg.church-events.de oder telefonisch im Gemeindebüro unter 0711 478991. Auf beiden Wegen kann man sich notfalls auch wieder abmelden. Unter den geltenden Hygienebedingungen stehen 50 Plätze zur Verfügung, der Einlass zum Hof des Gemeindezentrums erfolgt über den Parkplatz und die Treppe hinunter zwischen den Hausnummern 46A und 46B. Alle Besucher müssen während des ganzen Gottesdienstes eine medizinische Maske tragen.

Die Familien von Artisten und Schaustellern sind in diesem Jahr besonders auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen sich über Ihre großzügige Spende, die Sie vor Ort in ein Spendenkörbchen einlegen können. Herzlichen Dank.

Eine fröhliche Osterzeit wünschen mit herzlichen Grüßen

Ihre Pfarrer*innen

Dr. Elisabeth Jooß, Christoph Hoffmann-Richter, Astrid Edel

Ökumenische KiBiWo Sillenbuch

vom 07. April bis 10. April

 

 

mehr

Kirche zum Gebet geöffnet

Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr. Spenden für die Artisten können gerne in der Kirche in die gekennzeichnete Opferbüchse geworfen werden.

mehr