Weltgebetstag der Frauen am 5. März

Gottesdienst zum Weltgebetstag
Freitag, 5. März, 18.30 Uhr: Gemeinsamer Gottesdienst für Sillenbuch und Riedenberg, Martin-Luther-Kirche, Oberwiesenstraße 28

„Worauf bauen wir?“ lautet das Motto des Weltgebetstags, der in diesem Jahr von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu kommt. Felsenfester Grund für alles Handeln sollen Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen.

„Unser Handeln ist entscheidend“, sagen sie. Ein Ansatz, der in Vanuatu in Bezug auf den Klimawandel bereits verfolgt wird. Denn die 83 Inseln im pazifischen Ozean sind vom Klimawandel betroffen wie kein anderes Land, und das, obwohl es keine Industrienation ist und auch sonst kaum CO2 ausstößt. Um dem entgegenzuwirken, gilt seit zwei Jahren in Vanuatu ein rigoroses Plastikverbot. Wer dagegen verstößt muss mit einer hohen Strafe rechnen.

Spendentütchen liegen in der Kirche aus

Da aufgrund der Corona-Beschränkungen weniger Besucher am Gottesdienst teilnehmen können, liegen in den nächsten Wochen in der Kirche Spendentütchen aus. Befüllte Tütchen können Sie in den Briefkasten des Pfarrbüros werfen. Sie können Ihre Spende auch mit dem angehängten Überweisungsformular direkt auf das Konto des Weltgebetstages überweisen:

Weltgebetstag der Frauen e.V., Evangelische Bank EG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40
BIC/SWIFT: GENODEF1EK1

Weitere Informationen: https://weltgebetstag.de/

Verkauf von FFP2 Masken

Der Förderverein für Alten- und Krankenpflege in Riedenberg e. V. hat für seine Mitglieder eine größere Menge an zertifizierten FFP2-Masken bestellt. Wer ein oder mehrere Päckchen mit 6 Masken für 10 Euro erwerben will, kann dies in Verbindung mit dem Eine-Welt-Verkauf im Anschluss an einen Gottesdienst tun oder sich bei Herrn Kleff melden, Tel. 471364. Herr Kleff bringt Ihnen die Masken nach Hause. Sie können die Kosten auf das Konto des Vereins überweisen oder direkt an der Haustür bezahlen.

Gesprächscafé 60+

Das Gesprächscafé 60+ kann zurzeit leider nicht stattfinden.
Wenn Sie auf ein Gespräch nicht verzichten wollen, erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer des Gemeindebüros: 0711-478991. Eine/r aus dem Team ruft Sie gerne an und trifft sich mit Ihnen zu einem "Telefon-Gesprächscafé". Ihr Gesprächscafé-Team

Kirche zum Gebet geöffnet

Wenn Sie möchten, können Sie montags bis freitags zwischen 9 und 16 Uhr in unsere offene Kirche kommen.